© 2019 Dr.-Ing. Ekkehart H. v. Renesse, Neuruppin, Germany - Letzte Änderung 4. Oktober 2019 Impressum - AGB & Kundeninfo - Widerrufsbelehrung - Datenschutzerklärung
Das führende Programm zur Präsentation von Familienforschungsergebnissen Stammbaumdrucker
Der Stammbaumdrucker bietet auch einen Online-Live-Support an, der aber wegen des damit verbundenen hohen Aufwands kostenpflichtig ist. Dabei wird ein Kundendienst-PC über das Internet mit dem Kunden-PC verbunden, sodass der Kundendienst-PC den Monitor des Kunden-PCs sehen und den Kunden-PC steuern kann. Alle Fragen und Probleme können so direkt auf dem Kunden-PC geklärt werden. Der genaue Ablauf einer Online-Live-Support-Sitzung wird hier erklärt:
Online-Live-Support Online-Live-Support
Liste bekannter Fehler
Programme sind leider nie ganz fehlerfrei. Die entdeckten Fehler und geeignete Abhilfemaßnahmen werden hier aufgelistet, damit sich jeder Anwender informieren kann: Ein diffuser Schatten hinter freien Text-, Bild- oder Geo-Objekten kann unter seltenen Bedingungen zu einer falschen Darstellung und beim PDF-Export zum Abbruch mit einer Fehlermeldung führen. Bedingung für diesen Fehler ist, dass die Breite oder die Höhe des freien Objekts kleiner ist als die doppelte Schatten-Länge. Ein solcher Fall wurde bei einem freien Bild-Objekt mit einer Miniatur-Übersicht beobachtet, das vom Teil-Baum- Assistenten automatisch in einem Teil-Baum platziert wurde; die Miniatur-Übersicht enthielt einen sehr großen Gesamt-Baum und wurde auf die Breite des Teil-Baums verkleinert, sodass eine sehr geringe Höhe resultierte. Mögliche Abhilfen: 1.: Reduzieren Sie in den Baumansichts-Optionen, Registerkarte Box-Format, Bereich Schatten, Drehfeld Länge, die Schatten-Länge auf ein Maß, das kleiner ist als die halbe Höhe und die halbe Breite des freien Objekts. 2.: Schalten Sie in den Baumansichts-Optionen, Registerkarte Box-Format, Bereich Schatten, Kontrollfeld Diffus, den diffusen Schatten aus. 3.: Schalten Sie für das freie Objekt, das das Problem verursacht, die Schatten-Ausgabe aus: Öffnen Sie durch Doppelklick auf das freie Objekt den Dialog Freie Objekte bearbeiten und entfernen Sie die Markierung des Kontrollfelds Schatten wie bei Personen-Boxen. Der Fehler wird in der nächsten Version beseitigt. Besten Dank an die aufmerksamen Anwender, die solche Fehler melden.
Änderungs-Logbücher
Programm-Version 7 Programm-Version 7 Programm-Version 8 Programm-Version 8
Es gibt eine offene deutschsprachige Mailingliste, an die Anwender Fragen senden können, und in deren mit jedem Beitrag wachsendem Archiv Anwender nach Problemlösungen suchen können. Diese Mailingliste wird vom Verein für Computergenealogie e. V. (http://compgen.de) betrieben. Alle Listen-Informationen findet man auf der Webseite https://list.genealogy.net/mm/listinfo/stammbaumdrucker-l.
© 2019 Dr.-Ing. Ekkehart H. v. Renesse, Neuruppin, Germany - Letzte Änderung 4. Oktober 2019 Impressum - AGB & Kundeninfo - Widerrufsbelehrung - Datenschutzerklärung
Das führende Programm zur Präsentation von Familienforschungsergebnissen Stammbaumdrucker
Der Stammbaumdrucker bietet auch einen Online-Live-Support an, der aber wegen des damit verbundenen hohen Aufwands kostenpflichtig ist. Dabei wird ein Kundendienst-PC über das Internet mit dem Kunden-PC verbunden, sodass der Kundendienst-PC den Monitor des Kunden-PCs sehen und den Kunden-PC steuern kann. Alle Fragen und Probleme können so direkt auf dem Kunden-PC geklärt werden. Der genaue Ablauf einer Online-Live-Support-Sitzung wird hier erklärt:
Online-Live-Support Online-Live-Support
Liste bekannter Fehler
Programme sind leider nie ganz fehlerfrei. Die entdeckten Fehler und geeignete Abhilfemaßnahmen werden hier aufgelistet, damit sich jeder Anwender informieren kann: Ein diffuser Schatten hinter freien Text-, Bild- oder Geo-Objekten kann unter seltenen Bedingungen zu einer falschen Darstellung und beim PDF-Export zum Abbruch mit einer Fehlermeldung führen. Bedingung für diesen Fehler ist, dass die Breite oder die Höhe des freien Objekts kleiner ist als die doppelte Schatten-Länge. Ein solcher Fall wurde bei einem freien Bild-Objekt mit einer Miniatur-Übersicht beobachtet, das vom Teil-Baum-Assistenten automatisch in einem Teil-Baum platziert wurde; die Miniatur-Übersicht enthielt einen sehr großen Gesamt-Baum und wurde auf die Breite des Teil-Baums verkleinert, sodass eine sehr geringe Höhe resultierte. Mögliche Abhilfen: 1.: Reduzieren Sie in den Baumansichts-Optionen, Registerkarte Box-Format, Bereich Schatten, Drehfeld Länge, die Schatten-Länge auf ein Maß, das kleiner ist als die halbe Höhe und die halbe Breite des freien Objekts. 2.: Schalten Sie in den Baumansichts-Optionen, Registerkarte Box-Format, Bereich Schatten, Kontrollfeld Diffus, den diffusen Schatten aus. 3.: Schalten Sie für das freie Objekt, das das Problem verursacht, die Schatten-Ausgabe aus: Öffnen Sie durch Doppelklick auf das freie Objekt den Dialog Freie Objekte bearbeiten und entfernen Sie die Markierung des Kontrollfelds Schatten wie bei Personen-Boxen. Der Fehler wird in der nächsten Version beseitigt. Besten Dank an die aufmerksamen Anwender, die solche Fehler melden.
Änderungs-Logbücher
Programm-Version 7 Programm-Version 7 Programm-Version 8 Programm-Version 8
Es gibt eine offene deutschsprachige Mailingliste, an die Anwender Fragen senden können, und in deren mit jedem Beitrag wachsendem Archiv Anwender nach Problemlösungen suchen können. Diese Mailingliste wird vom Verein für Computergenealogie e. V. (http://compgen.de) betrieben. Alle Listen-Informationen findet man auf der Webseite https://list.genealogy.net/mm/listinfo/stammbaumdrucker-l.
© 2019 Dr.-Ing. Ekkehart H. v. Renesse, Neuruppin, Germany Letzte Änderung 4. Oktober 2019 Impressum - AGB & Kundeninfo Widerrufsbelehrung - Datenschutzerklärung
Stammbaumdrucker
Der Stammbaumdrucker bietet auch einen Online- Live-Support an, der aber wegen des damit verbundenen hohen Aufwands kostenpflichtig ist. Dabei wird ein Kundendienst-PC über das Internet mit dem Kunden-PC verbunden, sodass der Kundendienst-PC den Monitor des Kunden-PCs sehen und den Kunden-PC steuern kann. Alle Fragen und Probleme können so direkt auf dem Kunden-PC geklärt werden. Der genaue Ablauf einer Online-Live-Support-Sitzung wird hier erklärt:
Online-Live-Support Online-Live-Support
Änderungs-Logbücher
Programm-Version 7 Programm-Version 7 Programm-Version 8 Programm-Version 8
Liste bekannter Fehler
Programme sind leider nie ganz fehlerfrei. Die entdeckten Fehler und geeignete Abhilfemaßnahmen werden hier aufgelistet, damit sich jeder Anwender informieren kann: Ein diffuser Schatten hinter freien Text-, Bild- oder Geo-Objekten kann unter seltenen Bedingungen zu einer falschen Darstellung und beim PDF-Export zum Abbruch mit einer Fehlermeldung führen. Bedingung für diesen Fehler ist, dass die Breite oder die Höhe des freien Objekts kleiner ist als die doppelte Schatten- Länge. Ein solcher Fall wurde bei einem freien Bild- Objekt mit einer Miniatur-Übersicht beobachtet, das vom Teil-Baum-Assistenten automatisch in einem Teil- Baum platziert wurde; die Miniatur-Übersicht enthielt einen sehr großen Gesamt-Baum und wurde auf die Breite des Teil-Baums verkleinert, sodass eine sehr geringe Höhe resultierte. Mögliche Abhilfen: 1.: Reduzieren Sie in den Baumansichts-Optionen, Registerkarte Box-Format, Bereich Schatten, Drehfeld Länge, die Schatten-Länge auf ein Maß, das kleiner ist als die halbe Höhe und die halbe Breite des freien Objekts. 2.: Schalten Sie in den Baumansichts- Optionen, Registerkarte Box-Format, Bereich Schatten, Kontrollfeld Diffus, den diffusen Schatten aus. 3.: Schalten Sie für das freie Objekt, das das Problem verursacht, die Schatten-Ausgabe aus: Öffnen Sie durch Doppelklick auf das freie Objekt den Dialog Freie Objekte bearbeiten und entfernen Sie die Markierung des Kontrollfelds Schatten wie bei Personen-Boxen. Der Fehler wird in der nächsten Version beseitigt. Besten Dank an die aufmerksamen Anwender, die solche Fehler melden.
Es gibt eine offene deutschsprachige Mailingliste, an die Anwender Fragen senden können, und in deren mit jedem Beitrag wachsendem Archiv Anwender nach Problemlösungen suchen können. Diese Mailingliste wird vom Verein für Computergenealogie e. V. (http://compgen.de) betrieben. Alle Listen- Informationen findet man auf der Webseite https://list.genealogy.net/mm/listinfo/stammbaumdru cker-l.